Willkommen bei EULE, dem Umweltbildungsprogramm der Stadt Wien!

Alle PädagogInnen sind herzlich eingeladen die umfangreichen Informationen zu zentralen EULE-Themen, aufbereiteten Unterrichts- und Arbeitsmaterialien, kreativen Anleitungen sowie jede Menge Fotos und Filme für ihren individuellen Unterricht zu nutzen. So können viele Umweltthemen noch einfacher bei der Unterrichtsgestaltung thematisiert werden. Außerdem gibt es im Rahmen der Umweltbildung laufend spannende Schulprojekte und spezielle Veranstaltungen.

Viel Spaß beim Erleben.Unterhalten.Lernen.Erfahren wünscht,

Ulli Sima
Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke

Aktuelle EULE-Angebote


Kindergarten, Schule, Hort, Oma & Opa, Familien
01.02.2019 - 31.10.2019
Kindergarten, Schule, Hort, Oma & Opa, Familien empfohlen ab 7 Jahren

Empfohlen für die 3. und 4. Schulstufe

Empfohlen für die 3. und 4. Schulstufe empfohlen von 8 bis 10 Jahren

 

Altglas sammeln ist ein wichtiger Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz. Bobby Bottle, der clevere Flaschengeist hilft dabei, Volksschulkindern das Thema näher zu bringen. Bobby Bottle weiß alles über Glasrecycling. Und er kann auch zaubern.

Familien, Oma+Opa, PädagogInnen
17.03.2020 - 18.10.2020
Familien, Oma+Opa, PädagogInnen empfohlen ab 3 Jahren

In den Blumengärten Hirschstetten können Sie bei Führungen und in Workshops faszinierende Aspekte der Tier- und Pflanzenwelt entdecken, das bäuerliche Alltagsleben kennenlernen und Einblicke in die Arbeit von Gärtnerinnen und Gärtnern bekommen.

Kindergarten, Schule, Hort, Oma & Opa, Familien

Kindergarten, Schule, Hort, Oma & Opa, Familien empfohlen ab 5 Jahren

 Kindergarten, Volksschule

Kindergarten, Volksschule empfohlen von 3 bis 8 Jahren


 

Schule, Kindergarten, Hort, Oma&Opa, Familie

Schule, Kindergarten, Hort, Oma&Opa, Familie empfohlen von 6 bis 10 Jahren

Pädagoginnen und Pädagogen und deren Schulklassen

Pädagoginnen und Pädagogen und deren Schulklassen empfohlen von 6 bis 10 Jahren

Kinder lieben Hunde. Damit das auch so bleibt und alle voneinander profitieren, ist es wichtig, die künftigen kleinen HundeliebhaberInnen auf eine harmonische Interaktion mit Hunden vorzubereiten.