Figurentheater LILARUM - tolle Aktionen

03.06.2023 - 25.06.2023
Ermäßigter Eintritt für EULE Umwelt+Klimaprofis & Gewinnspiel! empfohlen von 3 bis 99 Jahren

33% Ermäßigung
Sei dabei, wenn die Nixe Dini den Fischerjungen Hans nach einem Konzert des Sängers Quakadu vor dem großen Hochwasser warnt und sich die beiden ineinander verlieben. Als Umweltprofi zahlst du beim Besuch einer Nachmittags-Vorstellung nur 6 Euro (statt 9). Ermäßigte Tickets sind im Webshop mit dem Gutscheincode DONAUAUEN33 erhältlich: shop.lilarum.at (Aktionstage am 15., 16. und 23. Juni sind ausgenommen)

 

Gewinnspiel

Zusätzlich verlosen wir 3x2 Tickets für eine Vorstellung am Eröffnungswochenende. Die Gewinner*innen entscheiden selbst, welche Vorstellung sie am 3. oder 4. Juni besuchen möchten (14:30 oder 16:30 Uhr). Um zu gewinnen, beantworte folgende Frage:

Was sind die Donauauen?

Schicke die richtige Antwort per E-Mail an umweltprofi@eule-wien.at. Unter allen richtigen Einsendungen werden 3x2 Ticketsverlost. Einsendeschluss ist der 25. Mai 2023. Keine Barablöse möglich, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Inhalt von Quakalulubaby: 

Vor langer Zeit lebten in der Donau noch Nixen. Eine von ihnen war Dini. Zusammen mit vielen anderen Nixen, Fröschen und Libellen besuchte Dini eines Tages das Konzert von Quakadu und den Sumpftröten. Während die Band gerade ihren großen Hit „Quakalulubaby“ spielte, kamen der Fischerjunge Hans und sein Vater durch die Au gerudert. Schnell versteckten sich alle. Nur Dini konnte die Augen nicht von Hans lassen und verliebte sich sofort in ihn. Doch Nixen durften nicht mit Menschen gehen!

Quakadus Warnungen zum Trotz schwamm Dini zu Hans, um ihn vor dem nahenden Hochwasser zu warnen. Von da an hatte auch Hans nur noch Augen für Dini. Er floh mit seinem Vater vor dem Hochwasser, doch als die Flut zurückging, machte sich Hans sofort auf die Suche nach seiner Dini...

 

 

Figurentheater LILARUM

Göllnergasse 8
1030 Wien | Tel. 01 / 7102666
lilarum@lilarum.at

 

Erdbergersteg ist wieder geöffnet!

 

Öffentliche Verkehrsmittel

U3 - Kardinal-Nagl-Platz (Aufgang Keinergasse - Lift vorhanden)

77A - Apostelgasse bzw. Kardinal-Nagl-Platz

 

Mit dem Fahrrad

Zufahrt von der Erdbergstraße über Löwenherzgasse oder Schwalbengasse  (auch gegen die Einbahn!)

Zufahrt vom Prater bzw. Donaukanal über Erdberger Steg und Haidingergasse

 

Mit dem Auto

Zufahrt von der Erdbergstraße über die Löwenherzgasse

Zufahrt von der Lände über die Haidingergasse

 

Mit dem Reisebus

Zufahrt von der Erdbergstraße über die Rüdengasse, links in Dietrichgasse, links in Haidingergasse, rechts in Göllnergasse.

Zufahrt von der Lände über die Haidingergasse

 

Parkplätze

Vor dem Theater stehen zu den Vorstellungszeiten zwei Behindertenparkplätze zur Verfügung!

Kurzparkzone im 3. Bezirk Mo - Fr von  9-22 Uhr


Alle Neuigkeiten