"Eine Stunde Hunde-Kunde"


Pädagoginnen und Pädagogen und deren Schulklassen empfohlen von 6 bis 10 Jahren

Was brauchen Hunde? Müssen sie auch in die Schule gehen? Was mögen Hunde, was nicht? Und wie können sie uns das überhaupt mitteilen?

Spielerisch und altersentsprechend werden Kindern die wichtigsten Inhalte der Wiener Hunde-Sachkunde (www.hunde-kunde.at) von zertifizierten HundetrainerInnen näher gebracht. Dabei geht um Basiskenntnisse über Hundehaltung, Ernährung, Pflege und Entwicklung vom Welpen zum erwachsenen Hund.

Bitte beachten: „Eine Stunde Hunde-Kunde“

6 - 10 Jahre, Schule, Hort findet OHNE Hund statt (auf Wunsch ist das Vorzeigen von Videos möglich).

Wann: ganzjährig

Dauer:1 Unterrichtseinheit (Termin nach Vereinbarung)

Kosten: gratis

Kontakt: Tierschutzombudsstelle Wien, Petra Pfeiffer, hunde-kunde@tow-wien.at, Tel.  01/4000-75078 (telefonisch 9–12 Uhr)

 


Alle Neuigkeiten