Schulstunden mit "Karl, dem Kanalarbeiter"


Volksschule empfohlen von 6 bis 10 Jahren

„Das Klo ist kein Mistkübel!“ Plastiksackerl, Wattestäbchen, Öl oder Katzenstreu: Vieles, das in den Rest- oder Sondermüll ge-hört, wird über die Toilette hinuntergespült. Diese unsachgemäße Entsorgung kann zu verstopften Rohren führen und hohe Kosten im eigenen Haushalt verursachen. Damit es nicht so weit kommt, gibt es mit „Karl, dem Kanalarbeiter“ ein spezielles Programm für Wiener Volksschulen. Karl tourt durch die Schulen und erklärt Wissenswertes über den Wasserkreislauf, die Wiener Kanalisation und zeigt auch Zaubertricks!

Video: https://www.youtube.com/watch?v=omiHahR_Jsg

Wann: Frühjahr und Herbst
(Reservierung erforderlich)
Kosten: gratis
Kontakt:

Christians Eventwerkstatt (im Auftrag von Wien Kanal), 01/886 23 36,
wienkanal[at]zauberatelier.at

www.christian-christian.at

Wichtig: Teilnahme ist nur nach rechtzeitiger Reservierung möglich!


Alle Angebote